Lyonel-Feininger-Galerie | Jazzkonzert „Double Trouble“


26. August, 19 Uhr
Jazzkonzert „Double Trouble“ mit Peter Ehwald & Co.

Bei Peter Ehwald sind klare kompositorische Ideen stets gepaart mit entfesselter Spielfreude und Spontaneität. Dabei umkreisen ihn seine Bassisten eindrucksvoll. Andreas Lang sorgt für das Erdige, Robert Landfermann steuert Improvisationstechniken jenseits des Jazz-Idioms bei. Das Schlagzeugspiel von Jonas Burgwinkel ist unvorhersehbar und energiegeladen. Genau das macht die Musik von „Double Trouble“ zu einem Klangerlebnis von heute: Sie ist relevant, glaubwürdig und authentisch.

Das Konzert findet im Klopstockgarten statt.
Tickets können im Vorfeld in der Feininger-Galerie
oder an der Abendkasse für 12 € erworben werden.

Foto: Frank Schindelbeck

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.feininger-galerie.de