Kunstmuseum Moritzburg | Konzert & Lesung


am Sonntag, dem 31.07.2016, 11:00 Uhr
Die Magie von Bild und Ton II – Konzert & Lesung

In der Konzert- und Lesungsreihe „Die Magie von Bild und Ton“ findet am Sonntag, dem 31.07.2016, um 11 Uhr, zum Thema „Klangsymbole und ihre Bedeutung“ das nächste Matinee-Konzert mit den Klängen von Maurice Ravels hoch virtuosen Hauptwerken „Gaspard de la nuit“ und „La Valse“ statt.
Der Begriff der Farbe spielt nicht nur in der Malerei, sondern auch in der Musik eine bedeutende Rolle. Prof. Jochen Köhler beleuchtet mit Studierenden des Instituts für Musik anlässlich der aktuellen Sonderausstellung „Magie des Augenblicks“ die faszinierenden Wechselbeziehungen von bildender Kunst und Musik.

Einführung und Lesung: Prof. Jochen Köhler
Klavier: Vasily Gvozdetski

Tickets: jeweils 10 € / erm. 8 €
erhältlich an der Museumskasse

Weitere Informationen unter:
www.kunstmuseum-moritzburg.de

weiterer Termin:
So, 04.09.2016, 11 Uhr
Vom Zauber der Klangbilder. Claude Debussy: Préludes, Heft II
Johannes Dehning, Klavier